Kathrin Bünger

Kathrin Bünger

Soldmannstraße 15, Raum 0.15 & 1.16 (Laborgebäude)

Telefon: +49 (0) 38 34 - 420 41 55 & 420 40 87 (Laborgebäude)

kathrin.buenger(at)uni-greifswald(dot)de

 

Arbeitsschwerpunkte
  • Applikation und Optimierung von Analysetechniken
  • chemisch/thermische Aufschlüsse inkl. Prozessüberwachung und Matrixanpassung
  • Stoffgruppen- und Spurenanalytik verschiedener Parameter in Wasser, Boden, Biomasse (C/N-Analyse, Mikrowellenaufschluss, AAS, Laser-Partikel-Analysator u.a.)
  • Betreuung von Labor-Arbeitsbereichen
  • Überwachung von Gerätefunktionen
  • Datenerhebung und –verwaltung
  • Anleitung von PraktikantInnen, Azubis u. a.
  • Vorbereitung und Betreuung von Praktika
  • Laborverwaltung (u. a. Bestellungen, Gefahrstoffkataster)
  • Reinigungsarbeiten im Labor
Curriculum Vitae
Persönliche Angaben
Name: Kathrin Bünger
Geburtsdatum: 08.06.1963
Geburtsort: Görlitz
Staatsangehörigkeit: deutsch
Familienstand: ledig
Ausbildung und Arbeitserfahrung
seit 01.10.2008 TA im Institut für Botanik und Landschaftsökologie der Universität Greifswald
01.09.1999-30.09.2008 TA im Institut für Ökologie der Universität Greifswald auf der Insel Hiddensee
15.10.1998-31.03.1999 TA im Fachlabor für Immunologie Dr. Erwin Walraph in Neubrandenburg
01.09.1996-31.05.1998 TA und Sprechstundenhilfe bei Dr. med. habil. Peter Solisch
01.02.1996-30.04.1996 Biologielaborantin bei Micromun GmbH
01.03.1995-30.09.1995 Biologielaborantin im Greifswalder Labor der BioMed-Klinik Bad Bergzabern
01.03.1994-31.07.1994 Biologielaborantin bei der Gesellschaft für Zellularmedizin mbH
16.07.1982-31.01.1992 Biologielaborantin am FLI Insel Riems
1980-1982 Ausbildung zur Biologielaborantin FLI Insel Riems
1970-1980 Allgemeinbildende Polytechnische Oberschule in Cottbus und Greifswald
weitere Kenntnisse:
virologische, immunologische und serologische Arbeitsmethoden, Zellzucht,
Sterilarbeiten auf dem Gebiet der Klinischen Chemie