Dr. Tiemo Timmermann

Dr. Tiemo Timmermann

Coordination of the international study program "M.Sc. Landscape Ecology and Nature Conservation (LENC)"

Soldmannstr. 15, Room 2.04

Phone: +49 (0) 38 34 - 420 41 12

tiemo(at)uni-greifswald(dot)de

Focus of research
  • Renaturation and sustainable use of wetlands
  • Landscape ecological identification and vegetation ecology of peatlands
  • Science of management
  • Ethical and intercultural aspects in nature conservation and renaturation
Curriculum Vitae
Education and work experience
seit 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Botanik und Landschaftsökologie, Universität Greifswald. Koordinator des internationalen Master-Aufbaustudiengangs „Landscape Ecology and Nature Conservation (LENC)“
2007 Abschluss Betriebswirt (IWW), FernUniversität Hagen
2000-2006 Wissenschaftlicher Assistent (C1) am Lehrstuhl für Geobotanik und Landschaftsökologie, Universität Greifswald (Prof. Dr. M. Succow)
1999-2000 Postdoctoral Research Associate an der Universität Utrecht (Niederlande), Fachbereich Umweltwissenschaften
1998 Promotion „magna cum laude“ an der Technischen Universität Berlin (Prof. Dr. H. Sukopp, Prof. Dr. M. Succow), Thema: ”Sphagnum-Moore in Nordostbrandenburg: Stratigraphisch-hydrodynamische Typisierung und Vegetationswandel seit 1923”
1995-1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Botanik, Universität Greifswald
1993-1994 Promotionsstipendiat des Landes Berlin (Nachwuchsförderung)
1986-1992 Studium Biologie (Diplom) an der Freien Universität Berlin, Note: ”sehr gut”
   
Funding & Projekte:  
2013 Alumni-Conference "Conservation and Sustainable Use of Ecosystems", DAAD, 45.403,00 €
seit 2011 Rumänien-Stipendium für Studierende im Internationalen Master-Programm "Landscape Ecology and Nature Conservation“ (Stipendienfond LENC)", Dr. Musat V. Bodnarescu Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, jährlich 11.400 €
2009-2012 „Renaturierungspotenziale von Durchströmungsmooren“, LUNG Mecklenburg-Vorpommern (Antragstellung gemeinsam mit Prof. Dr. S. Zerbe, Leitung), 299.500 €
2008-2011 „Stipendienfonds für das Internationale Master-Programm „Landscape Ecology and Nature Conservation“ (Stipendienfond LENC)“, Stemmler-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft (Antragstellung und Leitung, gemeinsam mit Prof. Dr. S. Zerbe und Prof. Dr. K. Ott), 158.000 €
2007-2010 Etablierung des internationalen Aufbaustudiengangs „Landscape Ecology and Nature Conservation (LENC)“, Deutsche Bundesstiftung Umwelt (Antragstellung und Leitung, gemeinsam mit Prof. Dr. S. Zerbe), 117.265 €
2007-2010 Energiebiomasse aus Niedermooren (ENIM), Deutsche Bundesstiftung Umwelt (verantwortlich für Teilprojekt zur Ökologie von Schilf und Rohrglanzgras sowie Naturschutz)
2007-2009 Zustand, Vegetationsentwicklung und Stoffumsatz in wiedervernässten Moorökosystemen Mecklenburg-Vorpommerns“ LUNG Mecklenburg-Vorpommern, ((Antragstellung und Leitung, gemeinsam mit Prof. Dr. S. Zerbe), 66.750 €
2006 Zuwendungen der DFG sowie des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur 5th European Conference on Ecological Restoration im August 2006 in Greifswald (Antragstellung und Organisation), 18.000 € (DFG) und 2.000 € (Land Mecklenburg-Vorpommern)
2001-2002 Forschungsprojekte zur Entwicklung eines Verfahrens für den umweltgerechten Anbau von Erlenholz (ALNUS, Proto-ALNUS), Deutsche Bundesstiftung Umwelt, 1,0 Mio € (Antragstellung, gemeinsam mit Prof. Dr. H. Joosten)
1999-2000 Wetlands Ecology and Technology (WET), EU-Programm Transfer and Mobility of Researchers (TMR)
1995-1999 Sanierung eines degradierten Niedermoores mittels Anbau von Schilf als nachwachsendem Rohstoff unter Verwendung gereinigter kommunaler Abwässer, Deutsche Bundesstiftung Umwelt (verantwortlich für Teilprojekt zu Freilandexperimenten mit Schilf)
   
Stipendien:  
4/1999 - 3/2000 Stipendium als Research Fellow im EU-Programm “Transfer and Mobility of Researchers (TMR)”
1/1993-12/1994 Promotions-Stipendium in der Nachwuchsförderung des Landes Berlin
   
Reviewer Ecohydrology; Ecological Indicators; Forest Ecology, Landscape Research and Nature Conservation; Journal of Applied Vegetation Science (AVS); Journal of Environmental Management (JEM); Plant Ecology (PE); Restoration Ecology
Scientific committee member European Conferences on Ecological Restoration n Gent (2008) and Avignon (2010)
Mitglied in Wissenschaftlichen Organisationen Society for Ecological Restoration (SER, Mitglied des European Board 2006 - 2010)
Gesellschaft für Ökologie (GfÖ)
Deutsche Gesellschaft für Moor- und Torfkunde (DGMT, 2001-2005 Sekretär der Sektion Naturschutz und Raumordnung)
Reinhold-Tüxen-Gesellschaft (RTG)
Institut für Dauerhaft Umweltgerechte Entwicklung von Naturräumen der Erde (DUENE)
Publications
Peer reviewed
2014

Christian Berg, Anja Abdank, Maike Isermann, Florian Jansen, Tiemo Timmermann and Jürgen Dengler
Red Lists and conservation prioritization of plant communities – a methodological framework
Applied Vegetation Science 17(3): 504–515. DOI: 10.1111/avsc.12093

2013

Stefan Zerbe, Peggy Steffenhagen, Karsten Parakenings, Tiemo Timmermann, Annett Frick, Jörg Gelbrecht and Dominik Zak
Restoration of ecosystem services after 10 years of rewetting peatlands in NE Germany
Environmental Management 51: 1194–1209. DOI: 
10.1007/s00267-013-0048-2

2012

Peggy Steffenhagen, Dominik Zak, Karsten Schulz, Tiemo Timmermann and Stefan Zerbe
Biomass and nutrient stock of submersed and floating macrophytes in shallow lakes formed by rewetting of degraded fens
Hydrobiologia 692(1): 99–109.
DOI: 10.1007/s10750-011-0833-y

2011

Annett Frick, Peggy Steffenhagen, Stefan Zerbe, Tiemo Timmermann and Karsten Schulz
Monitoring of the vegetation composition in rewetted peatland with iterative decision tree classification of satellite imagery
Photogrammetrie Fernerkundung Geoinformation 3: 109–122 

Karsten Schulz, Tiemo Timmermann, Peggy Steffenhagen, Stefan Zerbe and Michael Succow
The effect of flooding on carbon and nutrient standing stocks of helophyte biomass in rewetted fens
Hydrobiologia 674(1): 25–40. DOI: 
10.1007/s10750-011-0782-5

Tiemo Timmermann, Peggy Steffenhagen, Karsten Schulz, Stefan Zerbe and Annett Frick
Vegetationsentwicklung von wiedervernässten Flusstalmooren Mecklenburg-Vorpommerns
TELMA, Beiheft 4: 159–182 

2010

Peggy Steffenhagen, Stefan Zerbe, Annett Frick, Karsten Schulz and Tiemo Timmermann
Wiederherstellung von Ökosystemleistungen der Flusstalmoore in Mecklenburg-Vorpommern. Ein aktiver Beitrag zum Moorschutz
Naturschutz und Landschaftsplanung 42(10): 304–311 

2006

Tiemo Timmermann, Jürgen Dengler, Anja Abdank and Christian Berg
Objektivierung von Naturschutzbewertungen. Das Beispiel Roter Listen von Pflanzengesellschaften
Naturschutz und Landschaftsplanung 38(5): 133–139.

Tiemo Timmermann, K. Margóczi, G. Takács and Kees Vegelin
Restoring peat forming vegetation by rewetting species-poor fen grasslands: the role of water level for early succession
Applied Vegetation Science 9: 241–250.

2004

Jürgen Dengler, Ingo Koska, Tiemo Timmermann, Michael Manthey and Almut Spangenberg
New descriptions and typifications of syntaxa within the project 'Plant communities of Mecklenburg-Vorpommern and their vulnerability' - Part II
Feddes Repertorium 115(3): 343–392. 

2003

Tiemo Timmermann
Hydrologische Dynamik von Kesselmooren und ihre Bedeutung für die Gehölzentwicklung
Telma 33: 85–107.

2001

Christian Berg, Tiemo Timmermann and Jürgen Dengler
Methodische Ansätze für eine "Rote Liste der Pflanzengesellschaften Mecklenburg-Vorpommerns": Naturschutzfachliche Wertstufe
Berichte der Reinhold-Tüxen-Gesellschaft 13: 217–22.

2000

Hans Joosten and Tiemo Timmermann
Torf als nachwachsender Rohstoff

Telma 29: 171–181.

Tiemo Timmermann
Anbau von Schilf (Phragmites australis) als ein Weg zur Sanierung von Niedermooren - Eine Fallstudie zu Etablierungsmethoden, Vegetationsentwicklung und Konsequenzen für die Praxis

Archiv für Naturschutz und Landschaftsforschung 38(2-4): 111–143.

Other publications
2008

Mirko Barz, Matthias Ahlhaus, Wendelin Wichtmann and Tiemo Timmermann
Production and Energetic Utilization of Biomass from Rewetted Peatlands; Heat, Power and Thermal Physics Scientific

Proceedings of the Riga Technical University 22: 47–55

Ingo Koska, Florian Jansen and Tiemo Timmermann
Standortsökologische Bioindikation mit Hilfe des Vegetationsformenkonzeptes

Tuexenia, Beiheft 1: 33 –49

Tiemo Timmermann, Ulrich Fischer and M. Peter
Moorvegetation im Peenetal
Tuexenia, Beiheft 1: 73–92

2003

Jürgen Dengler, Christian Berg, M Eisenberg, Maike Isermann, Florian Jansen, Ingo Koska, S Löbel, Michael Manthey, Jens Päzolt, Almut Spangenberg, Tiemo Timmermann and Heinrich Wollert
New descriptions and typifications of syntaxa within the project 'Plant communities of Mecklenburg-Vorpommern and their vulnerability' - Part I
Feddes Repertorium 114: 587–631

Michael Succow and Tiemo Timmermann
Niedergang und Wiederbelebung

Berlin-Brandenburger Naturmagazin 1/2003: 8–9

Tiemo Timmermann and Michael Succow
Kleine Moorkunde für Berlin und Brandenburg

Berlin-Brandenburger Naturmagazin 1/2003: 4–7

2001

Ingo Koska, Florian Jansen, Ute Clausnitzer, Dieter Gremer, Michael Manthey and Tiemo Timmermann
Das Vegetationsformenkonzept: Integration von Vegetation und Standort in einem Klassifikationsverfahren

Berichte der Reinhold-Tüxen-Gesellschaft 13: 257–263

1998

Tiemo Timmermann
Die Moorforschungen Kurt Huecks - ihre Bedeutung damals und heute

Verh. Bot. Ver. Berlin u. Brandenburg 131: 37–51

1996

Tiemo Timmermann
Three children without a name. A call for help out of the jungle of mire terminology

Mire Research Newsletter 7: 5–7

1993

Tiemo Timmermann
Die Meelake - Vegetation und Genese eines Verlandungsmoores in NO-Brandenburg

Verh. Bot. Ver. Berlin u. Brandenburg 126: 25–62

Books/Book chapters
2011

Tiemo Timmermann, Hans Joosten, Michael Succow, M. Pöstinger, A.H. Çolak and S. Kirca
Turbaliklarin Restorasyonu
In: A.H. Çolak und T. Gunay (editor)
Turbaliklar (Mire/Peatland-Moore)
page: 258-297
publisher: T.C. Orman ve Su Isleri Bakanligi
Istanbul

2010

Sonja Germer, Knut Kaiser, Rüdiger Mauersberger, Peter Stüve, Tiemo Timmermann, Oliver Bens and Reinhard F. Hüttl
Sinkende Seespiegel in Nordostdeutschland: Vielzahl hydrologischer Spezialfälle oder Gruppen von ähnlichen Seesystemen?
In: K. Kaiser, B. Merz, O. Bens and R.F. Hüttl (editor)
Aktuelle Probleme im Wasserhaushalt von Nordostdeutschland: Trends, Ursachen, Lösungen. Scientific Technical Report, Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam
page: 40–48
publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam
Potsdam

Tiemo Timmermann
Wasserstandsschwankungen und Vegetationsdynamik in Kesselmooren: interne und externe Faktoren
In: K. Kaiser, B. Merz, O. Bens and R.F. Hüttl (Editor)
Aktuelle Probleme im Wasserhaushalt von Nordostdeutschland: Trends, Ursachen, Lösungen. Scientific Technical Report, Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam
page: 218–222
publisher: Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam
Potsdam

2009

W. Bleuten, W. Borren, E. Kleinveld, L.E. Ooomes and Tiemo Timmermann
Water and Nutrient Balances of the experimental site Mariapolder, the Netherlands
In: A. Barendregr, D. Whigham and A. Baldwin (editor)
Tidel Treshwater Wetlands
page: 197-206
publisher: Backhuys Publishers, Leiden, The Netherlands

2008

Peggy Steffenhagen, Annett Frick, Tiemo Timmermann und Stefan Zerbe
Satellitenbildgestützte Bewertung der Stoffspeicherung
In: Jörg Gelbrecht, Dominik Zak und Jürgen Augustin (Editor)
Phosphor- und Kohlenstoff-Dynamik und Vegetationsentwicklung in wiedervernässten Mooren des Peenetals in Mecklenburg-Vorpommern
volume 26/2008 aus Berichte des IGB
page: 155-156
publisher: Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (Eigenverlag) 

Peggy Steffenhagen, Annett Frick, Tiemo Timmermann und Stefan Zerbe
Satellitenbildgestützte Vegetationsklassifizierung unter besonderer Berücksichtigung dominanter Pflanzenarten
In: Jörg Gelbrecht, Dominik Zak und Jürgen Augustin (Editor)
Phosphor- und Kohlenstoff-Dynamik und Vegetationsentwicklung in wiedervernässten Mooren des Peenetals in Mecklenburg-Vorpommern
volume 26/2008 aus Berichte des IGB
page: 143-144
publisher: Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (Eigenverlag) 

Peggy Steffenhagen, Tiemo Timmermann, Karsten Schulz und Stefan Zerbe
Biomasseproduktion sowie Kohlenstoff- und Nährstoffspeicherung durch Sumpfpflanzen (Helophyten) und Wasserpflanzen (Hydrophyten)
In: Jörg Gelbrecht, Dominik Zak und Jürgen Augustin (Editor)
Phosphor- und Kohlenstoff-Dynamik und Vegetationsentwicklung in wiedervernässten Mooren des Peenetals in Mecklenburg-Vorpommern
volume 26/2008 aus Berichte des IGB
page: 145-151
publisher: Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (Eigenverlag) 

Peggy Steffenhagen, Tiemo Timmermann, Karsten Schulz und Stefan Zerbe
Entstehungs- und Nutzungsgeschichte sowie Vegetationsentwicklung der Untersuchungsflächen im Peene- und Trebeltal
In: Jörg Gelbrecht, Dominik Zak und Jürgen Augustin (Editor)
Phosphor- und Kohlenstoff-Dynamik und Vegetationsentwicklung in wiedervernässten Mooren des Peenetals in Mecklenburg-Vorpommern
volume 26/2008 aus Berichte des IGB
page: 26-31
publisher: Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (Eigenverlag) 

2007

Mirko Barz, Matthias Ahlhaus, Wendelin Wichtmann and Tiemo Timmermann
Utilisation of common reed as a renewable ressource
European Biomass Conference and Exhibition.
Proceedings. Berlin. 7-11 May 2007
page: 5

2004

Christian Berg, Tiemo Timmermann and Jürgen Dengler
Naturschutzfachliche Wertstufe
In: Christian Berg, Jürgen Dengler, Anja Abdank and Maike Isermann (editor)
Die Pflanzengesellschaften Mecklenburg-Vorpommerns und ihre Gefährdung - Textband
page: 67-72
publisher: Weissdorn, Jena

Ingo Koska and Tiemo Timmermann
Parvo-Caricetea den Held & Westhoff in Westhoff & den Held 1969 nom. cons. propos. - Riede und Röhrichte mäßig nährstoffarmer Niedermoore und Ufer

In: Christian Berg, Jürgen Dengler, Anja Abdank und Maike Isermann (editor)
Die Pflanzengesellschaften Mecklenburg-Vorpommerns und ihre Gefährdung - Textband
page: 163-195
publsher: Weissdorn, Jena

Tiemo Timmermann
Oxycocco-Sphagnetea Br.-Bl. & Tx. ex Westhoff & al. 1946 - Baumfreie nährstoffarm-saure Moore und Feuchtheiden
In: Christian Berg, Jürgen Dengler, Anja Abdank und Maike Isermann (editor)
Die Pflanzengesellschaften Mecklenburg-Vorpommerns und ihre Gefährdung - Textband
page: 149-162

Verlag: Weissdorn, Jena 

2003

Tiemo Timmermann
Der Polder Pentin

In: Konrad Billwitz, Dirk Michaelis und Michael Succow (editor)
Landschaftsökologische Exkursionen in die Greifswalder Umgebung
volume 30 aus Greifswalder Geographische Arbeiten
page: 69-77
publisher: Geographisches Institut, Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald

Tiemo Timmermann
Nutzungsmöglichkeiten der Röhrichte und Riede nährstoffreicher Moore Mecklenburg-Vorpommerns

In: Tiemo Timmermann, Wendelin Wichtmann, Michael Succow und Konrad Billwitz (editor)
Alternative Nutzungsformen für Moorstandorte in Mecklenburg-Vorpommern. Beiträge zur Tagung in Greifswald am 23. November 2002
volume 31 aus Greifswalder Geographische Arbeiten
page: 31-42
publisher: Geographisches Institut, Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald

Tiemo Timmermann, Wendelin Wichtmann, Michael Succow and Konrad Billwitz
Alternative Nutzungsformen für Moorstandorte in Mecklenburg-Vorpommern. Beiträge zur Tagung in Greifswald am 23. November 2002
volume 31 aus Greifswalder Geographische Arbeiten
publisher: Geographisches Institut, Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald

2002

Tiemo Timmermann, Ingo Koska, Hans Joosten and Wendelin Wichtmann
Grundlagen, Begriffe und Strategien der Moor-Renaturierung
In: Botanisches Institut der Ernst-Moritz-Arnst-Universität, Landesforstanstalt Eberswalde und Landesamt für Forsten und Großschutzgebiete Mecklenburg-Vorpommern (editor)
„Naturräumliche Grundlagen der Landnutzung“ und „Weiterführung der Naturraumkunde“, Festkolloquium vom 20.04.2001 Eberswalde
page: 223-234
publisher: Landesforstanstalt Eberswalde, Eberswalde 

2001

Ingo Koska, Michael Succow and Tiemo Timmermann
Vegetationsformen der Feuchtgebietsstandorte

In: Michael Succow und Hans Joosten (editor)
Landschaftsökologische Moorkunde
page: 143-144
publisher: Schweizerbart, Stuttgart
2. Edition

Ingo Koska and Tiemo Timmermann
Liste der Vegetationsformen mit Angaben zur Synonmik und zur Gefährdung

In: Michael Succow und Hans Joosten (editor)
Landschaftsökologische Moorkunde
page: 156-161
publisher: Schweizerbart, Stuttgart
2. Edition

Ingo Koska and Tiemo Timmermann
Parvo-Caricetea

In: Christian Berg, Jürgen Dengler und Anja Abdank (editor)
Die Pflanzengesellschaften Mecklenburg-Vorpommerns und ihre Gefährdung - Tabellenband
page: 45-65
publisher: Weissdorn, Jena

Tiemo Timmermann
Oxycocco-Sphagnetea

In: Christian Berg, Jürgen Dengler und Anja Abdank (editor)
Die Pflanzengesellschaften Mecklenburg-Vorpommerns und ihre Gefährdung - Tabellenband
page: 40-44
publisher: Weissdorn, Jena

Tiemo Timmermann and Michael Succow
Kesselmoore

In: Michael Succow und Hans Joosten (editor)
Landschaftsökologische Moorkunde
page: 379-390
publisher: Schweizerbart, Stuttgart
2. Edition

Tiemo Timmermann and Michael Succow
Vegetationsformen oligotroph-saurer, mesotroph-saurer naturnaher Moorstandorte

In: Michael Succow und Hans Joosten (editor)
Landschaftsökologische Moorkunde
page: 144-150
publisher: Schweizerbart, Stuttgart
2. Edition

Wendelin Wichtmann and Tiemo Timmermann 
Umweltverträgliche Erzeugung nachwachsender Rohstoffe - Die Schilf-Experimentieranlage Biesenbrow (Randow-Welse-Flusstalmoor) 
In: Michael Succow und Hans Joosten (editor) Landschaftsökologische Moorkunde 
page: 492-496 
publisher: Schweizerbart, Stuttgart 2. Edition

2000

Tiemo Timmermann
Oscillation or inundation: hydrodynamical classification of kettle-hole-mires as a tool for restoration

In: L. Rochefort und J.-Y. Daigle (editor)
Sustaining our peatlands, Proc. 11th International Peat Congress in Quebec Vol. 1
page: 243-252
publisher: Int. Peat Soc., Jyväskylä 

1999

Tiemo Timmermann
Sphagnum-Moore in Nordostbrandenburg: Stratigraphisch-hydrodynamische Typisierung und Vegetationswandel seit 1923

volume 305 aus Dissertationes Botanicae
publisher: Borntraeger, Stuttgart
http://www.schweizerbart....tatb-3443642179-desc.html

1998

H. Koppitz, Tiemo Timmermann, H. Kühl and Wendelin Wichtmann
Fen restoration and reed cultivation: first results of an interdisciplinary project in Northeastern Germany - biotic aspects

In: T. Malterer, K. Johnson und J. Stewart (editor)
Peatland Restoration & Reclamation - Techniques and Regulatory Considerations - (Proceedings of the International Peat Symposium, 14.-18.
7. 1998 in Duluth), Minnesota
page: 235-243
publisher: Int. Peat Soc., Jyskä